Was macht unser Elternverein eigentlich?

 

Unser Elternverein fungiert als Bindeglied zwischen Eltern, Schülern, Lehrpersonen und Schulleitung. Für Fragen, Vorschläge, Wünsche und Beschwerden der Eltern haben wir jederzeit ein offenes Ohr. Eine gute Kommunikation und eine konstruktive Schulpartnerschaft sind dabei unsere Hauptanliegen.

 

Der Elternverein unterstützt finanziell und organisatorisch Projekte und Aktionen der gesamten Schule sowie einzelner Klassen.

 

Der Elternverein begleitet den Jahresablauf an der Schule mit Aktionen die Abwechslung in den Schulalltag bringen und den Gemeinschaftssinn stärken. Im Dezember gibt es eine Rorate, eine Nikolo- und eine Weihnachtsfeier. Im Fasching einen Kehraus mit süßen Krapfen und im Sommer ein gemeinsames Schulfest.

 

Dank der vielen engagierten und aktiven Eltern an der Volksschule Markt gibt es das ganze Jahr über am Mittwoch eine gesunde Jause.

 

Für die dritten Klassen gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Anti-Gewalt Kurs (Defendo) und einem Workshop zum Thema Geld (König Midas).

 

Die Erstklässler werden bei Schulanfang festlich begrüßt und die Viertklässler am Schulschluss feierlich verabschiedet.

 

Für Projekte der einzelnen Klassen gibt es einen Projektzuschuss von 60 Euro. So werden Waldabenteuer, Schitage, Kletternachmittage u.v.m. zu unvergesslichen Erlebnissen.

 

Lust auf mehr? Werden Sie Mitglied beim Elternverein und helfen Sie uns die Volksschule Dornbirn Markt noch attraktiver zu gestalten.